Support

Wie darf ich Ihnen behilflich sein?

Anprechpartner

Ing. Erwin Mülleder

Vertrieb / Außendienstmitarbeiter

erwin.muelleder@pem.com
07238/2712-0

Das Formular wurde erfolgreich versendet. 
Der Ansprechpartner wird sich in kürze bei Ihnen melden.

Leider ist ein Fehler beim Senden aufgetreten. 
Bitte versuchen Sie es später erneut.

News

Stahlhart durch den Winter: So wird Ihre Stahlhalle winterfit!

3. Jänner 2018
Schnee und Eis können im Winter erhebliche Probleme und Schäden an Gebäuden verursachen. Mit ein paar wenigen Tipps gibt es im Winter trotz Schneefalls keine Probleme:
  • Kontrollieren und reinigen Sie die Dachrinnen und –abläufe. Denn wenn das Wasser nicht mehr ordentlich abfließen kann, dringt es in die Halle ein und kann Frostschäden verursachen.
  • Sind Dachoberlichter wie Lichtbänder oder Lichtkuppel auf dem Dach montiert, müssen diese im Winter ebenso überprüft werden. Bei Schäden oder Risse kann Wasser einsickern und Frostschäden oder Kondensat verursachen.
  • Kontrolle auf ungewünschten Bewuchs am Dach, da die Wurzeln die schützende Dachhaut beschädigen und Frostschäden verursachen können.
  • Zusätzlich zur gesetzlich vorgeschriebenen jährlichen Überprüfung empfehlen wir speziell vor dem ersten Schnee eine Kontrolle der Dachabsturz - Sicherungssysteme. Bei außerordentlichen Schneeereignissen kann es vorkommen, dass Ihr Hallendach vom Schnee befreit werden muß, wodurch eine Sicherung der auf dem Dach befindlichen Personen sichergestellt werden muß.
  • Auch Gummidichtungen können bei Witterungsverhältnissen, wie Schnee, Hagel oder Regen Schäden davontragen. Werden diese porös oder weisen Risse auf, dringt Zugluft ein und die Heizkosten steigen an.

Mit PEM Buildings können Sie sich darauf verlassen, dass Ihr individuelles Hallenbauprojekt genau berechnet wird und mit Bedacht geplant wird.

Schreiben Sie uns unter office@pem.com oder rufen Sie uns unter +43 7238/2712-0 für ein persönliches Beratungsgespräch an.

news

4 Schritte zu Ihrem neuen Betriebsobjekt

Profitieren Sie von mehr als 40 Jahren Erfahrung im Gewerbe- und Industriebau.

Bestellen Sie noch heute die Checkliste 4 Schritte zu Ihrem neuen Betriebsobjekt und starten Sie Ihr Bauvorhaben

Diese Checkliste umfasst die wesentlichen Eckpunkte für die Planung Ihres neuen Betriebsobjekts und gibt Ihnen eine Basis für die Ermittlung des Investitionsbudgets. 

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an unserer Checkliste.

Wir haben Ihnen diese soeben an die angeführte Email-Adresse gesendet.

Leider ist ein Fehler aufgetreten!

Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies