Support

Wie darf ich Ihnen behilflich sein?

Anprechpartner

Ing. Erwin Mülleder

Vertrieb / Außendienstmitarbeiter

erwin.muelleder@pem.com
07238/2712-0

Das Formular wurde erfolgreich versendet. 
Der Ansprechpartner wird sich in kürze bei Ihnen melden.

Leider ist ein Fehler beim Senden aufgetreten. 
Bitte versuchen Sie es später erneut.

News

Projektvorstellung: Firma Feistmantl

30. September 2020

PEM setzt hochmoderndes Proficenter in Tirol um

Der Tiroler Industrieanlagenanbieter Feistmantl Cleaning Systems investiert mit einem Neubau des Produktions- und Verwaltungsgebäudes in die Zukunft. Für die Weiterentwicklung und Produktion ihrer mittlerweile 30 Jahre auf dem Markt befindlichen Abfallbehälterreinigungsanlagen soll ein hochmodernes Proficenter entstehen. Dafür wählte das in Schwaz ansässige Unternehmen PEM Buildings als Projektpartner  und Generalunternehmer. Der Mauthausner Stahlhallenspezialist setzt das Proficenter auf insgesamt 2.020 m² Baufläche um: Neben einem Bürogebäude für Verwaltung, Marketing und Vertrieb, Service- und Kundendienst sowie Entwicklungsabteilung  entstehen zwei auf den modernsten Stand ausgestattete Produktionshallen für mobile und stationäre Reinigungsanlagen. Die Hallen bestehen jeweils aus Stahlkonstruktionen mit System PEM sowie aus einem Sandwichdach und Sandwichwänden. Auch die Außenanlagen wie die Parkfläche und die Zaunanlage setzt PEM um.

Mag. Thomas Ennsberger, Geschäftsführer von PEM Buildings, ist vor allem auf das Tempo bei diesem Projekt stolz: „Der Bau geht zügig voran. Erst im August begonnen, montieren wir bei der Halle gerade die Tragkonstruktion. Diese Baustelle zeigt den Qualitätsanspruch und die Liefertreue von PEM deutlich: Baubeginn war erst letzten Monat und der Erstbezug der Produktionshallen ist bereits für Mitte Dezember vorgesehen. Die schlüsselfertige Übergabe des Bürogebäudes ist für Frühsommer 2021 geplant.“ 

Bauvorhaben Feistmantl in Schwaz
WEIL'S PASST
MIT PEM.

„PEM Buildings ist seit mehr als 40 Jahren unser verlässlicher Partner für Betriebsneubauten in österreich und unseren internationalen Standorten. Rund 180.000 m² Betriebsfläche hat PEM Buildings in dieser Zeit zur vollen Zufriedenheit für Welser Profile errichtet.“

Andreas Welser, Welser Profile Austria GmbH
Geschäftsführung

4 Schritte zu Ihrem neuen Betriebsobjekt

Profitieren Sie von mehr als 40 Jahren Erfahrung im Gewerbe- und Industriebau.

Bestellen Sie noch heute die Checkliste 4 Schritte zu Ihrem neuen Betriebsobjekt und starten Sie Ihr Bauvorhaben

Diese Checkliste umfasst die wesentlichen Eckpunkte für die Planung Ihres neuen Betriebsobjekts und gibt Ihnen eine Basis für die Ermittlung des Investitionsbudgets. 

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an unserer Checkliste.

Wir haben Ihnen diese soeben an die angeführte Email-Adresse gesendet.

Leider ist ein Fehler aufgetreten!